Luzerner Sängerknaben

Luzerner Sängerknaben
Sie nennen sich selbst die meistgefragte Boygroup der Zentralschweiz
und tatsächlich muss man sich sehr früh um einen der begehrten
Konzerttermine der Luzerner Sängerknaben bemühen. In der barocken
Pfarrkirche hier in Andermatt tritt der erfolgreiche Knabenchor
nun schon seit drei Jahren in Folge mit Werken von Johann Sebastian
Bach auf. Im diesjährigen Adventsprogramm spielen aber die Einflüsse
auf das kompositorische Schaffen Bachs eine besondere Rolle. Diese
finden sich einerseits durch Vincent Lübeck und vor allem durch
Dietrich Buxtehude in der norddeutschen Orgeltradition, andererseits in
der berühmten italienischen Barocktradition mit ihrem berühmten Vertreter
Antonio Vivaldi, dessen Werke Bach teilweise übernommen und
neu arrangiert hat. Wiederum wird der Chor von einem Instrumentalensemble
virtuos begleitet.

Lucerne Boys’ Choir
They call themselves the most requested boy group of central
Switzerland and obviously one needs to book early for a performance
due to their popularity. Since three years the Lucerne Boy’s Choir is
performing works by J.S. Bach in the parish church of Andermatt.
However during this years’ Advent season the influences on Bach’s
compositional creativity are especially focused on. On one hand you
find expressions through Vincent Lübeck and most of all through
Dietrich Buxtehude in the organ tradition of northern Germany –
on the other hand in the well known tradition of the Italian baroque
music with its famous representative Antonio Vivaldi. J.S. Bach partially
adapted some of Vivaldi’s works and re-arranged them according to
his imagination. Once again the Lucerne Boys’ Choir is being virtuosically
acompanied by an instrumental ensemble.

KONZERTPROGRAMM

2. Dezember 2017, 16:00 Uhr
Kirche St. Peter und Paul, Andermatt

LUZERNER SÄNGERKNABEN
Instrumentalensemble: Trompete, Oboe, Streichquartett,
Kontrabass und Orgel
Dirigent: Eberhard Rex

Johann Sebastian Bach
(1685-1750)

Präludium
Orgel Solo

Johann Eccard
(1553-1611)

Übers Gebirg Maria geht
Chor a cappella

Johann Sebastian Bach
(1685-1750)

Choralvorspiele und Choralsätze aus dem «Orgelbüchlein»
Nun komm, der Heiden Heiland |
Gottes Sohn ist kommen I Puer natus in Bethlehem |
Der Tag der ist so freudenreich
für Orgel, Chor und Instrumente

Hans Leo Hassler
(1564-1612)

Dixit Maria ad angelum
Chor a cappella

Vinzent Lübeck
(1654-1740)

Willkommen, süsser Bräutigam
Knabensolisten, Instrumente

Dietrich Buxtehude
(1637-1707)

Lobet, Christen euren Heiland
Alleluja
für Chor, Soli und Instrumente

Antonio Vivaldi
(1678-1741)

Gloria
Gloria in excelsis Deo I Et in terra pax I Laudamus te
Gratias agimus tibi I Propter magnam gloriam tuam
Domine Deus i Domine Fili unigenite i Domine Deus
Qui tollis peccata mundi i Qui sedes ad dexteram Patris
Quoniam tu solus sanctus i Cum Sancto Spiritu
für Chor, Soli und Instrumente

TICKETS

Sa. 02.12.17
16.00 Uhr